Montag, 12. September 2016

- Bau von Flüchtlingsunterkünften jetzt auch in Heiden

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Seite,

auch im Ortsteil Heiden wurde jetzt, wie bereits verschiedentlich angekündigt, mit dem Bau von Flüchtlingsunterkünften begonnen, indem die Fundamente gelegt wurden bzw. werden.

Nach einer Aussage eines SPD-Ratsherrn aus Heiden von vor vielen Monaten sei der Ortsteil Heiden vorbildlich auf die Aufnahme von Flüchtlingen vorbereitet. Eigentlich könne es dort sofort losgehen.

Laut einem Bericht der LZ vom letzten Samstag (10.9.2016) ist die Situation dort allerdings offenbar gar nicht so unstrittig. Es soll bereits zu ersten Protesten gekommen sein.

Ob mit Protesten oder ohne: Auch in Heiden wird es zur Aufstellung der Flüchtlingswohnheime kommen. Das war so angekündigt und das gebietet auch die Gerechtigkeit gegenüber der Kernstadt und den anderen Ortsteilen. Wir hoffen, dass es am Ende auch in Heiden so abläuft wie in Kachtenhausen und in Hörste: trotz einzelner Proteste und Misstöne im Großen und Ganzen vernünftig und sachlich.

Im Anschluss zeigen wir Ihnen zwei Bilder von dem augenblicklichen Stand der Arbeiten in Heiden. Die Bilder sind wie immer durch Anklicken vergrößerbar. Bei erwähnenswerten neuen Ereignissen kommen wir selbstverständlich auch auf dieses Thema noch einmal zurück.

Ihre
BBL 



Keine Kommentare:

Kommentar posten